Schriftgröße:
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
 
Link verschicken   Drucken
 

Kindergarten feiert St. Martin

Treffelstein, den 16.11.2018

Beim Martinsfest in der Pfarrkirche „Erscheinung des Herrn“ hat Pfarrer Albert Hölzl die Kinder ermutigt, dem Vorbild des Heiligen zu folgen: „Öffnen wir – so wie er – Augen, Ohren und Herz, um die Not anderer wahrzunehmen und ihnen zu helfen“, sagte der Geistliche am Sonntagnachmittag in der Andacht zu Ehren von St. Martin. Diese gestalteten die Kindergartenkinder aus Treffelstein und die Schulkinder aus Tiefenbach inhaltlich mit.
In einem Martinsspiel zeigten Eltern der Kindergartenkinder, wie Martin (Christina Weiß) einst Licht ins dunkle Leben des Bettlers (Johann Pregler) gebracht hat und somit für ihn zum Retter wurde. „Martin war ein besonderer Mensch“, sagte Hölzl. Er habe uns Beispiel gegeben und sei Vorbild. Ihm sollten wir folgen. Die Schulkinder sangen dazu „Martin war ein guter Mann“. Danach brachten die Kindergartenkinder ihre Geschenke mit Herz zum Altar und trugen die Fürbitten vor. Nachdem Mitglieder des Elternbeirats die Laternen entzündet hatten, machten sich alle auf zum Martinszug. Dieser führte zum Kindergarten, wo die Kinder ihren Lichtertanz zeigten und die von Bürgermeister Helmut Heumann gespendeten Stutzbockerln verteilt wurden. Anschließend lud der Elternbeirat zum gemütlichen Beisammensein in die Mehrzweckhalle ein.
 

 

Foto: Laternentanz